Bettina Tomitza (Inhaberin)

Bettina Tomitza (Krankengymnastin, Gymnastiklehrerin)
Ausbildung zur staatlich geprüften Krankengymnastin (1982) und Gymnastiklehrerin (1983) an der Medau-Schule in Coburg

Zusatzqualifikationen:

    • Dreidimensionale Skoliosebehandlung nach „Katharina Schroth“ (1988)
    • Diplom in Analyse und Behandlung in Funktionskrankheiten nach „Dr. Brügger“ (1991)
    • Angewandte Kinesiologie „Touch for Health“ (1992)
    • Fußreflexzonentherapie (1992)
    • Behandlung Erwachsener mit Hemiplegie nach dem „Bobath-Konzept“ (1992)
    • Propriozeptive posturale Therapie (1999)
    • Manuelle Lymphdrainage (2000)
    • Cranio-Sacrale-Balance (2002)
    • Brain Gym (2006)
    • Kursleiterin für Osteoporose-Gruppen (2006)
    • Manuelle Therapie (2007)
    • Kinesio -Taping (2009)
    • Kiefergelenksmobilisation „Manuelle Therapie“ (2009)
    • Rückenschullehrer-Lizenz nach den Richtlinien der KddR (2009)
    • Hot-Stone-Massage (2011)
    • Morbus Parkinson (2012)
    • Spiegel-Therapie (2013)
    • Neuroreha bei Multiple Sklerose (2013)
    • Viszerale Osteopathie in Kombination mit Manuelle Therapie – Grundkurs (2015)
    • Seit September 2015 Qigong Kursleiterausbildung